Reise

Mecklenburg-Vorpommern

Nummer eins bei Kurzurlaubern

Archivartikel

Mecklenburg-Vorpommern bleibt das beliebteste Reiseziel der Kurzurlauber in Deutschland. Das haben Online-Experten von „Kurzurlaub.de“ anhand ihrer Buchungszahlen aus 2017 ermittelt. Das Unternehmen ist Marktführer für Kurzreisen im Bundesgebiet.

Mecklenburg-Vorpommern verbuchte in den abgelaufenen zwölf Monaten 18,76 Prozent der gesamten Buchungen für sich. Damit liegt das Bundesland

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00