Reise

Palma von oben

Archivartikel

Auf den vergessenen Dachterrassen der Kathedrale Sa Seu hat man besondere Blicke über Mallorca.

Manchmal steigt er die 215 engen und steilen Stufen einfach nur empor, um die Sonne über Palma de Mallorca aufgehen zu sehen. Um zu erleben, wie die Nacht über dem Meer erst dem Zwielicht des neuen Tages weicht. Und wie der Himmel erst milchig, dann blau wird und die Sonne kurz darauf die Sandsteinfassade der Kathedrale bis hinauf zum höchsten Türmchen und zum fernsten Erker wieder golden

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00