Reise

Pioniere des Flusses

Archivartikel

Vor 150 Jahren durchfuhr John Wesley Powell als den gesamten Grand Canyon auf dem Colorado-Fluss, viele waren davor daran gescheitert. Heute ist die Tour weniger gefährlich – aber immer noch ein großes Abenteuer.

Wir schießen an spitzen Steinen vorbei, die aus dem Wasser ragen. Dann wird unser kleines Boot von einem Strudel erfasst und mehrfach gedreht… Wir haben die Kontrolle über das Boot verloren . . .“

Diese Stelle aus dem Tagebuch der Powell-Expedition verdeutlicht, welchen Herausforderungen sich die Flusspioniere im Jahr 1869 zu stellen hatten. Viele Abenteurer vor ihnen waren an den

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00