Reise

Prag in fünf Stunden

Archivartikel

Kann eine solch kurze Zeit ausreichen, um der tschechischen Hauptstadt halbwegs nahezukommen oder ist dies in der Tat ein eher unmögliches Unterfangen? Ein Versuch.

Das traditionelle Attribut „Goldene Stadt“ scheint für sie längst zu bieder; „Paris des Ostens“ kommt ihr näher. Denn Prag ist „in“. Ein Freilichtmuseum mit Shoppingmeile und Kulturevents. Die Ära der Kegelclub-Busreisen ist vorbei. Der Geist, ja die Bohème, kehrt zurück in diese Metropole, die ja bereits vor dem Zweiten Weltkrieg dafür berühmt war.

Bill Clinton hat 1994 im „Redute“ zum

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6301 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00