Reise

Burgund-Franche-Comté Die Kleinstadt Joingy besticht mit einem der schönsten Fachwerkensembles in der Region

Reiches Kulturerbe entdecken

Archivartikel

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum Unesco-Welterbe. Doch da gibt es noch so viele Schlösser, Festungen, Städte, Dörfer, die Aufmerksamkeit verdienen.

Ein interessanter, aber weniger bekannten Ort ist Joigny. Die Stadt mit 9850 Einwohnern, 30 Kilometer nördlich von

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00