Reise

Reise ins Ungeplante

Archivartikel

Statt den Urlaub komplett durchzuplanen, kann man sich auch einfach überraschen lassen. Das Unternehmen „Unplanned.de“ organisiert individuelle Kurztrips, bei denen das Ziel bis zum Reisetag ein Geheimnis bleibt – wenn die Neugierde nicht siegt.

Eigentlich wäre es kein Problem sofort zu erfahren, wohin die Reise geht. Dafür müsste man nur den großen, schwarzen Umschlag aufreißen, das Pappschild herausziehen und schon wüsste man Bescheid. Doch will man wirklich der Spielverderber sein, wenn man der Einzige ist, der bei dem Spiel mitspielt? Das Ziel des Kurztrips ist schließlich als Überraschung geplant, die Spekulation darüber der Spaß

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5026 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00