Reise

Riesengaudi im Bayerwald

Archivartikel

Skifahrer unterwegs auf Holzbrettern? Die gibt es alle drei Jahre am Fastnachtsdienstag auf den Pisten des Skiorts St. Englmar zu sehen. Neben diesem fröhlichen Nostalgie-Rennen kann die Region aber noch mit vielen weiteren Attraktionen punkten.

Merkwürdig sehen sie aus, die Skifahrer auf den Sankt-Englmarer-Pisten: Schlapphüte und alte Wollmützen, die Männer tragen Schlabberhosen, die Damen knöchellange Röcke. Alle haben sie lange hölzerne Stangen in der Hand – sieht aus, als ob unsere Ururgroßeltern unterwegs wären.

Das Nostalgie-Skirennen im Bayerwald-Skiort St. Englmar, das am Faschingsdienstag – in diesem Jahr am 13.

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00