Reise

Schräge Vögel

Archivartikel

Als Anfänger in einer Gruppe von Ornithologen in Estland erkennt man erst mal wenig, lernt aber ziemlich viel.

Es ist Montagmorgen, 6.57 Uhr, auf der estnischen Insel Saaremaa, und der innigste Wunsch von acht Menschen, die sonst wenig gemeinsam haben, erfüllt sich gerade. Da sitzt er! Ganz oben auf einer Fichtenspitze wirft er ruckartig den fast viereckigen Kopf hin und her und blickt mit gelben Augen wie ein grimmiger Herrscher auf die Gruppe herunter: der Sperlingskauz. Führer Andreas ist

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00