Reise

Reise nach Frankreich Die Cevennen im Süden des Zentralmassivs begeistern durch tiefe Schluchten und endlose Hochebenen

Tarn-Schlucht mit dem Kajak erkunden

Archivartikel

Wild, felsig, kurvenreich und dünn besiedelt: Nur wenige Regionen haben auf so engem Raum so viele Naturschauspiele zu bieten wie die urwüchsige Landschaft der Cevennen. Große Teile des Landstrichs wurden 2011 zum Weltnaturerbe erklärt.

Mit Paketschnur befestigt der Chef höchstpersönlich unsere Sonnenbrillen, damit sie auf der Fahrt mit dem Kajak durch die Tarn-Schlucht nicht verloren

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00