Reise

Bayerischer Wald Sportlich Aktive und Genusswanderer kommen rund um Bodenmais auf ihre Kosten / Glasmachern und ihrer Handwerkskunst über die Schulter schauen

Winterwandern in einem zauberhaften Schneeparadies

Archivartikel

Bodenmais bezeichnet sich gerne als Perle im Bayerischen Wald. Gerade im Winter verwandelt sich die Landschaft um den Ort Bodenmais in ein zauberhaftes Paradies. Über Nacht sind 20 Zentimeter Neuschnee gefallen. Wie Wattebäusche hängt die weiße Pracht in den Ästen der Bäume. Die zarten Kristalle glitzern in der Sonne – einfach perfekt. So lässt sich der Schnee bei einer Winterwandung herrlich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00