Reise

Zurück in die Zukunft

Archivartikel

Zwischen Wolkenkratzern und Hochbahnen leben in Tokio jahrhundertealte Lebenswelten fort. Vor allem Geishas sind bei den Touristen gefragt.

Der Boden bebt, wenn Batjargal Munkh-Orgil den Fuß in den Sand setzt. Er sieht seinem Gegner für eine Sekunde lang in die Augen, dann stürzen sich die beiden Sumo-Ringer aufeinander. Mit aller Wucht versucht sein Herausforderer sich gegen den Mongolen zu stemmen, doch der 170-Kilo-Mann schleudert den Japaner in ein paar Augenblicken zu Boden.

„In der Mongolei haben viele Jungen diesen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00