Reportage

Eine Botschaft für alle

Archivartikel

Benni Over will die vom Aussterben bedrohten Orang-Utans retten. Deshalb kämpft der 28-jährige Rheinland-Pfälzer seit Jahren für den Erhalt des Regenwaldes und ist auch mit Handicap in den Dschungel gereist. Jetzt hat er in Indonesien ein neues Projekt zur Wiederaufforstung gestartet.

Bennis Herz schlägt für Orang-Utans. Das ist so, seit er zum ersten Mal einem Menschenaffen in die Augen gesehen hat. Benni, der rund um die Uhr von einer Maschine beatmet werden muss, kann nur noch die Finger bewegen. Was seine Muskeln nicht leisten wollen, das macht sein Herz wett. Und das ist alles, was es braucht. Fast alles. Benni will nur, dass das auch andere Menschen verstehen. Denn

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00