Reportage

Training für die Nachspielzeit

Archivartikel

Wer einen Herzinfarkt erlitten hat, gibt sich oftmals auf. Ein Fehler! In Koronarsportgruppen können die Teilnehmer sich zurück ins Leben turnen. Unser Autor, im vergangenen Jahr selbst notoperiert, berichtet, wie es ihm hierbei erging.

Als ich noch glaubte, zwar zu schwer aber sonst recht gesund zu sein, machte ich einen Schnupperkurs im Fitnessstudio. Ein freundlicher Bodybuilder namens Bruno zeigte mir mehrere Maschinen, die für mein Alter in Frage kämen und ermahnte mich fürsorglich, die Sache nicht gleich zu doll anzugehen. Was ich beherzigte. Im ersten Stock wurde gerade das Ausdauer-Training mit Jule gestartet. Sechs

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00