Rhein-Neckar

14-jähriges Mädchen sexuell belästigt

Archivartikel

Eppelheim.Ein 14-jähriges Mädchen ist am vergangenen Donnerstagmorgen von einem unbekannten Mann in Eppelheim sexuell belästigt worden. Wie die Polizei mitteilte, sucht die Behörde in dem Fall nach einer Zeugin, die der Geschädigten bei der Tat gegen 7.30 Uhr auf dem Spielplatz am Konrad-Adenauer-Ring/Beethovenstraße zur Hilfe kam. 

Der Beschuldigte hatte das Mädchen zunächst nach dem Weg gefragt, dann über seinen Rücken und Po gestrichen. Dank einer unbekannten Passantin gelang es dem Opfer, sich der Situation zu entziehen. Am folgenden Tag erstattete die 14-Jährige Anzeige bei der Polizei.

Der Beschuldigte wird von der Geschädigten wie folgt beschrieben: Anfang bis Mitte 40 Jahre, 1,80 Meter groß, dunkelbraune, fast schwarze, kurze Haare, Dreitagebart, südländisches Erscheinungsbild mit dunklerer Hautfarbe. Der Mann habe einen schwarzen Kapuzenpullover, blaue Jeans und schwarze Jacke getragen.

Zeugen, insbesondere die Passantin, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/ 174 4444 bei der
Kriminalpolizei zu melden.

Zum Thema