Rhein-Neckar

18-Jähriger wegen versuchten Totschlags in Haft

Archivartikel

Sandhausen.Am frühen Donnerstagmorgen soll er versucht haben, einen gleichaltrigen Kontrahenten mit einem Gipserbeil gegen den Kopf zu schlagen - nun sitzt ein 18-Jähriger wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mitteilten, begab sich der 18-Jährige am vergangenen Donnerstag gegen 3.45 Uhr nach Sandhausen, um eine Meinungsverschiedenheit zu

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00