Rhein-Neckar

53-Jähriger leblos aufgefunden - Polizei ermittelt wegen Tötungsdelikt

Archivartikel

Haßloch.Nachdem ein 53-Jähriger am vergangenen Donnerstag in Haßloch leblos in seiner Wohnung aufgefunden wurde (wir berichteten), ermittelt die Polizei wegen eines Tötungsdelikts. Das teilten die Beamten am Montag gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft mit.

Der Mann war in der vergangenen Woche tot in seiner Wohnung gefunden worden. Die Obduktion der Leiche hat nun ergeben, dass der Mann durch stumpfe Gewalteinwirkung gegen den Kopf zu Tode gekommen ist.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Es werde allerdings von einer Tötung ausgegangen. Die Ermittlungen dauern an.