Rhein-Neckar

Acht Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Archivartikel

Hockenheim.Bei einer Alkohol- und Drogenkontrolle auf der Tank- und Rastanlage Hockenheim an der A6 hat die Polizei am Dienstag 48 Fahrzeuge und 39 Personen kontrolliert. Dabei wurden acht Fahrzeugführer, die unter Drogeneinfluss standen, aus dem Verkehr gezogen. In jeweils ein bis drei Fällen wurde ohne Fahrerlaubnis ein Fahrzeug gefahren, gegen das Pflichtversicherungsgesetz verstoßen oder Papiere gefälscht. Außerdem waren drei Fahrzeuge nicht richtig angemeldet und für eins wurde keine Kfz-Steuer bezahlt. Es waren insgesamt 38 Beamte zwischen 9.30 Uhr und 16.30 Uhr eingesetzt.

Zum Thema