Rhein-Neckar

Aufräumen im Pfälzerwald

Archivartikel

Johanniskreuz.„Rein in den Wald, raus mit dem Müll“ lautet das Motto beim Dreck-weg-Tag, zu dem Landesforsten Rheinland-Pfalz am Sonntag, 8. November, einlädt. Trotz der verschärften Kontaktbeschränkungen sei ein Aufenthalt im Wald und das Sammeln von Müll möglich. Jeder könne auf eigene Faust an Wanderparkplätzen, Aussichtspunkten oder Waldzugängen Abfall einsammeln und ein Foto an das Haus der Nachhaltigkeit mailen: hdn@wald-rlp.de – die ersten 50 Einsender erhalten einen Kalender. 

Zum Thema