Rhein-Neckar

Blaulicht

Auto landet auf dem Dach - Fahrerin verletzt

Sinsheim.Eine 21-Jährige hat sich am Sonntagmorgen in Sinsheim bei einem einen Verkehrsunfall mit dem Auto überschlagen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau aus Kirchardt gegen 8.45 Uhr die K4277 in Richtung Waldangelloch befahren. Unmittelbar vor der Abzweigung Sinsheim-Hammerau kam sie wegen zu hoher Geschwindigkeit von der glatten Fahrbahn ab. Sie lenkte dagegen, wodurch sich der Pkw überschlug, in den linken Straßengraben geriet und dort auf dem Dach zum Stehen kam. Mithilfe eines Ersthelfers konnte sich die Fahrerin aus dem Auto befreien.

Die 21-Jährige wurde an der Unfallstelle durch einen Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens versorgt und anschließend vorsorglich in eine Klinik gebracht. Nach derzeitigem Stand erlitt sie keine schweren Verletzungen. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehr aus Hilsbach und die Feuerwehr aus Weiler unterstützen die Maßnahmen an der Unfallstelle. Die K4277 wurde zunächst beidseitig gesperrt, wurde jedoch kurz darauf wieder freigegeben.

Zum Thema