Rhein-Neckar

Seckenheim Nikolaus-Aktion für Kinder am 5. Dezember

BdS füllt Strümpfe

Archivartikel

Der Bund der Selbständigen (BdS) Seckenheim lädt zum Rathaus ein, um einmal die Nikolausstrümpfe im Vorfeld der Aktion "Kinder, macht euch auf die Socken", an die Kinder auszugeben und dann zusammen mit den Mädchen und Buben vom Kinderhaus Seckenheim den Weihnachtsbaum zu schmücken.

Die Kindertageseinrichtung hat dazu vom Gewerbeverein entsprechendes Material erhalten und daraus Baumschmuck gebastelt. Der Weihnachtsbaum wird mit tatkräftiger Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr und Elektro Bühler aufgestellt und dann, wenn all die festliche Weihnachtsdeko und die Beleuchtung hängt, das erste Mal in Betrieb genommen.

Alle Kinder, die an diesem Tag einen Nikolaussocken in Emfang nehmen, können sich am Dienstag, 5. Dezember, auf die Socken machen und während der jeweils üblichen Öffnungszeiten in zahlreichen Seckenheimer BdS-Geschäften, erkennbar am Plakat "Kinder, macht euch auf die Socken", sich die Nikolaussocke kostenlos füllen lassen.

Wer in den Läden ein Liedchen vorsingt oder ein kleines Gedicht zu Nikolaus, Advent oder Weihnachten vorträgt, ist besonders willkommen, das muss aber nicht sein. Die Aktion wurde mit Rücksicht auf die Schul- und Kindergartenkinder in diesem Jahr ausnahmsweise auf den 5. Dezember vorverlegt, da der Nikolaustag auf einen Mittwoch fällt und einige Geschäfte nachmittags nicht offen haben. hat