Rhein-Neckar

Blaulicht

Beamte beenden illegale Grillparty

Archivartikel

Waibstadt.Beamte des Polizeireviers Sinsheim haben am Samstagabend eine Grillparty mit mehreren Personen in Waibstadt beendet. Nachdem die Beamten gegen 20.15 Uhr gerufen worden waren, stellten sie mindestens neun Personen aus unterschiedlichen Haushalten ohne Mundschutz und Mindestabstand in einem Hinterhof fest. Weitere Teilnehmer hatten sich offensichtlich zuvor bereits entfernt, so die Mitteilung der Polizei. Die festgestellten Feiernden erwarte nun ein "saftiges Bußgeld".

Zum Thema