Rhein-Neckar

Blaulicht

Beleidigende Schmierereien zieren Bahnhofsbereich

Hockenheim.Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen den Bereich des Hockenheimer Bahnhofs mit
Farbschmierereien verunstaltet, teilte die Polizei mit. Im Eingangsbereich wurde ein Schild auf Vorder- und Rückseite mit teilweise beleidigendem Inhalt beschmiert. Auch an der Rampe vom Bahnhofsplatz zu den Gleisen wurde mit beleidigenden Inhalten verunziert. Die Schmierereien waren allesamt in schwarzer Farbe angebracht. Hinweise auf den Urheber liegen derzeit nicht vor. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Telefon 06205/2860-0, zu melden.

Zum Thema