Rhein-Neckar

Brand eines Wohnhauses - Kurpfalzstraße teilweise gesperrt

Archivartikel

Nußloch.In Nußloch ist am Mittwochvormittag ein Wohnhaus in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer gegen 11 Uhr auf dem Balkon der Dachgeschosswohnung ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Das Haus war zum Zeitpunkt des Brands leer. Durch den Schaden am Dach ist die betroffene Wohnung nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen dauern an. Wegen der Arbeiten vor Ort ist die Kurpfalzstraße zwischen dem Kreisverkehr in der Walldorfer Straße und der Barlachstraße gesperrt.  

Zum Thema