Rhein-Neckar

Blaulicht

Cannabis in Auto und Wohnung entdeckt

Archivartikel

Worms.Ein 24-jähriger Autofahrer ist in Worms gegen 2.20 Uhr in der Eisbachstraße von einer Polizeistreife kontrolliert worden. Der Wormser zeigte nach Angabe der Polizisten drogentypisches Verhalten. Ein von ihm freiwillig durchgeführter Schnelltest belegte, dass er Cannabis konsumiert hatte.

Zudem stellten die Beamten, die den Mann zu seiner Wohnung begleitet hatten, bei einem Blick in den Hausflur fest, dass er dort eine Wasserpfeife und Cannabisreste aufbewahrte. Die Gegenstände wurden sichergestellt und der Beschuldigte zwecks Blutentnahme zur Wache gebracht. Seine Fahrzeugschlüssel wurden vorübergehend sichergestellt und Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinfluss eingeleitet.

Zum Thema