Rhein-Neckar

Corona lässt Besucherzahl in Casinos sinken

Archivartikel

Rheinland-Pfalz.Nach der Corona-Zwangspause haben die Spielbanken in Rheinland-Pfalz einen Besucher- und Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Auf Jahressicht rechnen die Betreiber mit etwa einem Viertel weniger Gästen als 2019.

Nach Angaben des Spielbank-Betreibers von Mainz, Trier und Bad Ems, Christian Kreyer, sind für den Besucherrückgang verschiedene Gründe ausschlaggebend: Einlassbeschränkungen, die

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1139 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema