Rhein-Neckar

Rhein-Neckar 35 neue Corona-Fälle seit Freitag

Derzeit noch 82 Infizierte

Archivartikel

Von Samstag bis Montag hat es im Rhein-Neckar-Kreis 35 neue Corona-Fälle gegeben. Wie das Landratsamt am Montag meldete, sind darunter 17 Personen, die sich in einer Neulußheimer Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen mit SARS-CoV-2 infiziert haben. Das Ergebnis gehe auf eine freiwillige Testung Ende vergangener Woche zurück. Am Dienstag, 22. September, sollen die weiteren Bewohner

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1280 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema