Rhein-Neckar

Hirschberg Britta und „Chako“ Habekost kommen am 13. April

Detektiv ermittelt in der Pfalz

Archivartikel

Am Samstag, 13. April, kommt auf Einladung der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB), und in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der KÖB, Britta und Christian (Chako) Habekost nach Leutershausen, um aus ihrem neuesten Elwenfels-Krimi „Kräutertee im Dubbeglas“ zu lesen.

Mundart-Kabarettist Chako Habekost hat zusammen mit seiner Frau, Schriftstellerin Britta Habekost, wieder einen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1388 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema