Rhein-Neckar

Hirschberg Zwei Tage Programm auf dem Reisighof

Die „Roll“ wird zur Bühne

Wenn einer „völlisch vun de Roll“ ist, dann ist bei ihm richtig viel los. So wird es auch im Juli im Hofcafé Reisig sein, wenn der Innenhof zur Open-Air-Location umfunktioniert wird. Einmal mehr soll der gemeinhin als „Rolle“ bezeichnete Traktoranhänger zur Bühne werden. Das Motto: „Völlisch vun de Roll“. Am Samstag, 13. Juli, gastiert die „Dorfmugge“ in Großsachsen.

Die Veranstaltungsagentur VoiceArt hat sich dieses ungewöhnliche Ambiente für Veranstaltungen ausgesucht. Darauf freut sich schon Veranstalter und Kabarettist Franz Kain.

So klettern am Samstag, 13. Juli, Matz Scheid und Stephan Ullmann auf den Anhänger. Wenn die beiden auf dem Reisig-Hof in die Saiten greifen, verwandelt sich Großsachsen in „Little Woodstock“. Beide sind Profimusiker, bekannt für virtuoses Spiel.

Vorverkaufskarten gibt es auf dem Spargelhof Reisig, Telefon 06201/5 19 51. wn