Rhein-Neckar

Drei positive Corona-Fälle in Unterkunft für Geflüchtete

Archivartikel

Plankstadt.In einer Unterkunft für Geflüchtete in Plankstadt sind drei Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Ein Fall ist am Dienstag bekanntgeworden“, teilte Bürgermeister Nils Drescher mit. Bei den folgenden Tests des  Gesundheitsamts des Landkreises Rhein-Neckar ergaben sich zwei weitere Fälle.  

In insgesamt zwei Wohnungen sind somit drei Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Jetzt wird das Gesundheitsamt alle Bewohner testen“, erklärte Drescher. Die beiden Wohnungen der positiv Getesteten stehen nun unter Quarantäne. Sollten weitere Fälle bekanntwerden, behält sich das Gesundheitsamt vor, die gesamte Unterkunft unter Quarantäne zu stellen.