Rhein-Neckar

Edingen-Neckarhausen Traditionelles Neujahrskonzert der VHS mit Pianist Christian Elsas

Ein Maler und Zauberer der Töne

Archivartikel

In einen Konzertsaal hat die Volkshochschule Edingen-Neckarhausen in Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Richard-Wagner-Verband am Sonntagnachmittag den Großen Saal im Neckarhausener Schloss verwandelt. Unter dem Titel "Antipoden" unterhielt Professor Christian Elsas gut zwei Stunden lang das Publikum mit Werken von Franz Liszt und Johannes Brahms.

Zwischen den musikalischen Stücken

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00