Rhein-Neckar

Rhein-Neckar Inzidenz im Kreis stabil / Blick in die Kommunen

Erstmals mehr als 2000 Infizierte

Archivartikel

Die Zahl der mit Corona infizierten Menschen im Rhein-Neckar-Kreis hat am Wochenende zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie die Marke von 2000 überschritten. Das geht aus dem Bericht des Landratsamtes hervor, den die Behörde am Montag vorgelegt hat. Danach gibt es im Landkreis inzwischen 2007 Einwohner, bei denen ein Test auf Covid 19 positiv war. Das sind 19 mehr als am Vortag und sogar 72

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema