Rhein-Neckar

Blaulicht

Fahrrad erleidet auf A5 Totalschaden

Archivartikel

Oftersheim.Ein 29-jähriger Peugeot-Fahrer hat am Montagabend gegen 22.30 Uhr auf der A 5 in Höhe der Raststätte Hardtwald-West aufgrund eines technischen Defekts des Dachträgers sein Fahrrad verloren. Laut Polizei war der Mann in Richtung Karlsruhe unterwegs.

Ein nachfolgender Ford-Fahrer konnte nicht ausweichen und überfuhr das Rad, wodurch an seinem Auto ein Schaden in Höhe von 3000 Euro entstand. Am Fahrrad entstand ein Totalschaden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Zum Thema