Rhein-Neckar

Rhein-Neckar Werte im Landkreis unverändert hoch

Fallzahlen bleiben kritisch

Archivartikel

Die Zahl der Todesfälle im Rhein-Neckar-Kreis steigt noch immer an: Vier weitere Menschen sind im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie gestorben. Davon waren drei Personen männlich (zwei zwischen 80 und 90 Jahre, ein Mann war zwischen 70 und 80) und eine weiblich (Alter: zwischen 80 und 90 Jahre). Aufgrund des Persönlichkeitsschutzes sowie des Schutzes der trauernden Angehörigen nennt die

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema