Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße

Falsche Beamte rufen Senioren an

Archivartikel

Betrüger, die sich als Polizisten ausgaben, haben bei älteren Bürgern in Schriesheim, Hemsbach und Weinheim versucht, an Auskünfte über Wertsachen zu kommen. Wie die Polizei gestern mitteilte, erhielten die Betroffenen am Montag- und Dienstagabend Anrufe der vermeintlichen Beamten. In allen Fällen gaben die Unbekannten vor, eine Einbrecherbande festgenommen zu haben, die über Daten der Angerufenen verfüge, weswegen ein Einbruch bei ihnen nicht auszuschließen sei. Die Seniorinnen reagierten jedoch alle richtig, beendeten unverzüglich die Telefonate und verständigten im Anschluss die „echte“ Polizei. red/agö