Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße Kreisverwaltung für den Winterdienst gerüstet / Altenbacher Räumfahrzeug gibt jedoch den Geist auf

Getriebeschaden stoppt Einsatz

Archivartikel

Neckar-Bergstraße.Auch der Ortsvorsteher von Altenbach, Herbert Kraus, ist gefordert: „Mein Mann ist gerade draußen beim Schneeräumen“, berichtet seine Frau, als der „MM“ am Dienstag gegen 11 Uhr versucht, den Verwaltungschef dieses Schriesheimer Stadtteils telefonisch zu erreichen: „Wir sind eingeschneit“, lacht er: „Und es schneit noch immer.“

Das kleine Altenbach ist nicht der einzige Ort, an dem es

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema