Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße Abschluss des Jahres mit Pfarrern

Gottesdienst im Internet

Archivartikel

Es ist den Pfarrerinnen und Pfarrern aus Edingen, Neckarhausen, Ladenburg, Heddesheim ein besonderes Anliegen, Menschen am Ende dieses entbehrungsreichen Jahres an der Schwelle zum neuen Jahr zu begleiten. „Da wir alle in unseren Gemeinden auf Präsenzgottesdienste verzichten, haben wir uns kurzfristig entschlossen, einen gemeinsamen Onlinegottesdienst am Altjahresabend anzubieten“, informiert der evangelische Pfarrer Dierk Rafflewski aus Heddesheim auch im Namen seiner Kolleginnen und Kollegen.

Musikalische Begleitung

Gestaltet wird der Online- Gottesdienst von den Pfarrern Bernd Kreissig (Edingen), Andreas Pollack (Neckarhausen), David Reichert (Ladenburg) und Dierk Rafflewski sowie Vikarin Irina Ebner (Heddesheim). Die musikalische Begleitung übernehmen Henning Scharf (Flügel und Gesang), Jessica Hornig (Gesang und Violine), Marcus Jödicke (Querflöte) und ein kleinen Ensemble des evangelischen Posaunenchors Heddesheim, bestehend aus Gesa, Hanna und Theresa Mayer sowie Pia und Hansjörg Tenbaum. Die Aufnahmeleitung und technische Umsetzung übernimmt die Firma Fast Forward Event-Operations.

Die Aufnahme des Gottesdienstes soll am Mittwochnachmittag, 30. Dezember in der Heddesheimer „Adventskirche“ erfolgen. Der Gottesdienst selbst wird am Altjahresabend ab 17 Uhr ausgestrahlt und kann über die Websites der beteiligten Kirchengemeinden (Edingen, Neckarhausen, Ladenburg, Heddesheim) abgerufen werden, also auf www.ekila.de, www.eki-edingen.de, www.kircheneckarhausen.de  und www.kircheinheddesheim.de.

Zum Thema