Rhein-Neckar

Blaulicht

Heckscheibe an Chrysler eingeworfen

Frankenthal.Einen Schaden in Höhe von 1000 Euro hat die Polizei nach eigener Auskunft an einem Chrysler festgestellt, der im Frankenthaler Sauweideweg, Höhe Hausnummer 5, abgestellt worden war. Als der Besitzer, der das Auto am Mittwochabend gegen 18 Uhr abgestellt hatte, einen knappen Tag später wieder zu seinem Fahrzeug kam, entdeckte er, dass die linke Fahrzeugseite zerkratzt und die Heckscheibe eingeworfen worden war.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06233/ 3130 oder per E-Mail an  pifrankenthal@polizei.rlp.de zu melden.

Zum Thema