Rhein-Neckar

Hirschberg

In Grundschule eingebrochen

Unbekannte sind zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen in die Grundschule in Großsachsen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, sei derzeit noch nicht bekannt, ob etwas gestohlen wurde. Die Einbrecher verschafften sich Zutritt, indem sie einen Stein in das Fenster eines Klassenzimmers warfen. Nach Angaben der Ermittler durchwühlten sie verschiedene Behältnisse des Lehrer- und Kernzeitzimmers. Der Schaden am zerbrochenen Fenster wird von den beamten auf etwa 600 Euro geschätzt.

Zeugen, die etwas gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Schriesheim unter der Telefonnummer 06203/613 01 in Verbindung zu setzen. pol/red

Zum Thema