Rhein-Neckar

Rhein-Neckar Landkreis vermeldet einen Corona-Toten

Inzidenz bleibt hoch

Archivartikel

Das Landratsamt hat am Montag ein weiteres Todesopfer in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie vermeldet: Ein Mann im Alter zwischen 70 und 80 Jahren ist gestorben (aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nennt die Behörde keine näheren Einzelheiten zu den Todesfällen). Die Lage im Rhein-Neckar-Kreis bleibt gleichwohl kritisch, eine Entspannung ist noch lange nicht in Sicht. Die

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1323 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema