Rhein-Neckar

Rhein-Neckar 64. Todesopfer im Kreis / Zahl der Neuinfizierten geht leicht zurück

Inzidenz liegt weiter über 150

Archivartikel

Rhein-Neckar-Kreis.Im Rhein-Neckar-Kreis ist im Zusammenhang mit dem Coronavirus ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Nach Angaben des Landratsamtes vom Freitag ist ein mit SARS-CoV-2 infizierter Mann im Alter zwischen 60 und 70 Jahren verstorben. In Abstimmung mit der Pressestelle des Sozialministeriums verzichtet der Kreis aufgrund des Persönlichkeitsschutzes sowie des Schutzes der trauernden Angehörigen bei

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1956 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema