Rhein-Neckar

Weinheim Polizei sucht Zeugen für Randale-Tour

Jugendliche beschädigen Fahrzeuge

Archivartikel

Jugendliche haben in der Heddesheimer Straße in Weinheim, Waid-Ofling, mehrere Fahrzeuge, Fahrzeugplanen und Gartenmauern beschädigt. Die Polizei berichtete gestern über die Vorfälle, die sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, ereigneten. Den Angaben zufolge begannen die Heranwachsenden ab etwa 23 Uhr mit ihren Taten.

Die bislang unbekannten Täter entwendeten offenbar zwei E-Bikes und zwei Fahrräder und stellten sie in Tatortnähe ab. Diese wurden von der Polizei Weinheim sichergestellt. Außerdem wurde in eine Gartenhütte im Seeweg eingebrochen.

Zeugen konnten in diesem Zusammenhang zwei Jugendliche beobachten, die sich verdächtig verhielten. Diese wurden wie folgt beschrieben: Die erste Person ist männlich, etwa 16 bis 18 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Sie hat dunkle Haare und sprach akzentfreies Deutsch. Der Jugendliche hatte einen dunklen Beutel/Umhängetasche dabei.

Die zweite Person ist ebenfalls männlich, auch etwa 16 bis 18 Jahre alt und 1,85 Meter groß. Sie hat kurze blonde Haare und trug ebenfalls einen dunklen Beutel oder eine Umhängetasche mit sich.

Die Polizei Weinheim bittet nun weitere Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, und Personen, denen ihre Fahrräder am Wochenende im Tatortbereich entwendet wurden, sich unter der Telefonnummer 06201/1 00 30 zu melden. pol/stp