Rhein-Neckar

Ilvesheim Teilnehmer des Ferienprogramms entdecken mit der Heinrich-Vetter-Stiftung Speyerer Ausstellung

Kinder treffen im Museum ihre Bücher-Helden

Archivartikel

Im Rahmen des Ilvesheimer Kinderferienprogramms starteten 17 Kinder, um „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ zu treffen. Die von der Heinrich-Vetter-Stiftung organisierte Fahrt führte ins Historische Museum der Pfalz nach Speyer. In der Goethestraße begrüßte die Sozialkoordinatorin der Stiftung, Antje Geiter, die Kinder – und los ging es.

Im Museum hieß das Sams die Besucher

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00