Rhein-Neckar

Schriesheim Nepal-Hilfe zieht Zwischenbilanz / Schülerin berichtet über die neue Bildungseinrichtung in Kathmandu

Lehrer durch Spenden finanziert

Archivartikel

Kinder, die während der Ferienzeit Schulmöbel in die neue Lehranstalt schleppen – allein die Vorstellung würde hierzulande für ungläubiges Staunen sorgen. Doch in Nepal gibt es das wirklich: In den letzten Ferien halfen schon die Kleinsten mit, um die ersten Zimmer in der Kundalinee School bezugsfertig zu machen. In einer Fotodokumentation berichtet die 18-jährige Schülerin Dali Sherpa über

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema