Rhein-Neckar

Hischberg Stefan Ackermann und Norbert Roschauer treten auf

Lesung und Konzert

Archivartikel

Der Arbeitskreis Ehemalige Synagoge Leutershausen lädt zu einer Lesung von Kurztexten Kafkas und ihren Interpretationen am Samstag, 16. Februar, um 18 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses Hirschberg ein. Die Texte werden von Stefan Ackermann gelesen, einem pensionierten Lehrbeauftragten am Institut für deutsche Sprache und Literatur. Franz Kafka ist durch seinen frühen Tod im Jahr 1924 der

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00