Rhein-Neckar

Wörth am Rhein

Lkw von der Autobahn abgekommen: Fahrer tot

Archivartikel

Wörth am Rhein.

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 65 bei Wörth am Rhein (Landkreis Germersheim) ums Leben gekommen. Der 44-Jährige war am Dienstagabend in Richtung Karlsruhe unterwegs, als sein Lastwagen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte. Die Zugmaschine blieb nach dem Unfall quer auf dem Grünstreifen stehen, der Fahrer konnte nur noch tot aus dem Führerhaus geborgen werden.

An dem Sattelzug entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Die Autobahn musste für die Bergung des Sattelschleppers in der Nacht kurz gesperrt werden. Die Ermittlungen der Polizei zu der Unfall- und Todesursache dauern an. (dpa/pol/onja)