Rhein-Neckar Löwen

Handball Auch Alexander Petersson steckt die EM in den Knochen, doch der 39-Jährige geht bei den Löwen weiter voran

Aus einem anderen Material

Archivartikel

Mannheim.Die Handball-Europameisterschaft ist nun schon über zwei Wochen Geschichte, doch wie allen Beteiligten steckt sie natürlich auch Alexander Petersson noch in den Knochen. Sieben Spiele in elf Tagen standen für den 39-jährigen Routinier der Rhein-Neckar Löwen auf dem Programm – und in der Mannschaft der Isländer war der Linkshänder mit Blick auf die Einsatzzeiten am längsten auf dem Parkett.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema