Rhein-Neckar Löwen

Bange Blicke auf das Mammut-Programm

Archivartikel

Stephan Maibaum ist der Mannschaftsarzt der Rhein-Neckar Löwen. Er sieht die Strapazen in dieser XXL-Saison kritisch, macht bei den verletzungsbedingten Ausfällen des Handball-Bundesligisten aber keinen Zusammenhang zwischen der langen Corona-Zwangspause und der plötzlich zurückgekehrten Wettkampf-Belastung aus.

In einigem Abstand zueinander sitzen sie bei Spielen in der SAP Arena auf

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema