Rhein-Neckar Löwen

Handball Bänderverletzung beim Abwehrchef der Löwen

Bangen um Guardiola

Archivartikel

Mannheim.Gestützt von Physiotherapeut Sascha Pander humpelte Gedeón Guardiola am Sonntagabend aus der Umkleidekabine der Rhein-Neckar Löwen. Im Champions-League-Spiel beim FC Barcelona (26:26) war der Abwehrchef des Handball-Bundesligisten umgeknickt und konnte nicht mehr weiterspielen.

Möglicherweise wird der Spanier dem deutschen Meister auch am Donnerstag (19 Uhr) bei der MT Melsungen fehlen.

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00