Rhein-Neckar Löwen

Handball Nach der Enttäuschung im Bundesliga-Duell mit Leipzig schauen die Badener nach vorne und stellen sich der Champions-League-Aufgabe in Kielce

Das Glas der Löwen ist wieder halb voll

Archivartikel

Mannheim.Keine Frage: Das am Ende sogar noch glückliche 24:24 gegen den SC DHfK Leipzig war bei den Rhein-Neckar Löwen alles andere eingeplant, entsprechend groß war am vergangenen Sonntag die Enttäuschung über den ersten Rückschlag in der Handball-Bundesliga.

„Ich habe zur Mannschaft gesagt, dass dieser Punktverlust sie vielleicht ein Leben lang ärgern wird“, war auch Trainer Nikolaj Jacobsen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00