Rhein-Neckar Löwen

Handball Löwen gewinnen 36:23 in Hüttenberg – und haben im April nur zwei Ligaspiele

Der Respekt vor der Pause

Archivartikel

Hüttenberg.Vier Spiele in sieben Tagen, zwei Partien an einem Wochenende – zuletzt sogar zwei Begegnungen innerhalb weniger Stunden. Der Terminplan machte den Rhein-Neckar Löwen in dieser Saison schon so richtig zu schaffen. Mehrfach mussten sie an ihre Belastungsgrenze gehen, im Herbst bei neun Auswärtspartien in Folge sogar darüber hinaus. „Zu sehen, dass so gute Spieler wie wir einfach zu leer sind,

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema